c

Cum sociis Theme natoque penatibus et magnis dis parturie montes, nascetur ridiculus mus. Curabitur ullamcorper id ultricies nisi.

1-677-124-44227 184 Main Collins Street, West Victoria 8007 Mon - Sat 8.00 - 18.00, Sunday CLOSED
Follow Us
Image Alt

Athletic-Workout

Athletic-Workout

Mit dem herkömmlichen Boxen im Ring hat das Fitboxen nur einige wenige Gemeinsamkeiten. Dennoch muss die Fitness eines Boxers exzellent sein. Nicht nur Kraft, sondern auch Geschwindigkeit und Präzision sind gefragt. Daher gehört zum Boxtraining nicht nur das Training von Deckung und Schlägen. Intensives Aufwärmtraining ist genauso üblich wie Kraftübungen für Bauch, Oberkörper und Arme. Die Ausdauer kann auf unterschiedliche Weisen trainiert werden. Beim Fitboxen ist Seilspringen als Ausdauertraining eine der gebräuchlichsten Methoden. Beim Seilspringen werden nicht nur Koordination, sondern auch Schnelligkeit gefordert und verbessert.

Der wesentliche Unterschied zum normalen Boxen ist der fehlende Gegner. Das Ziel des Trainings ist kein Kampf, sondern eine gesteigerte Fitness. Sowohl das Schattenboxen als auch das Training am Sandsack können den Gegner ersetzen. Beim Schattenboxen werden die Schläge vor einem Spiegel trainiert. Die technisch saubere Ausführung steht dabei im Vordergrund. Bei höherem Fitnesslevel können auch Gewichte zur Hilfe genommen werden. Obwohl es keinen Gegner gibt, ist immer auf die Deckung zu achten. Das intensiviert zum einen das Training und schult die Motorik. Beim Training am Sandsack gehen die Schläge nicht mehr ins Leere. Gewichte sollten hier auch nicht mehr verwendet werden. Die richtige Schlagtechnik beugt Verletzungen vor. Trotzdem werden meistens keine komplizierten Kombinationen eingeübt. Das Sandsacktraining dient dem Konditionsaufbau. Die richtige Atmung muss ebenfalls beachtet werden, da die Ausdauer sonst sehr schnell erschöpft ist.

Große Vorteile dieser Trainingsmethode sind psychologischer Natur. Neben einem gestärkten Selbstvertrauen ist auch ein Stressausgleich der positive Nebeneffekt vom Fitboxen. Vielen Menschen kann dieses Training helfen berufliche und private Probleme zu vergessen. Zusätzlich wird der respektvolle Umgang mit den Mitmenschen gestärkt. Insbesondere für Kinder ist das sehr wesentlich. Da die Übungen oft mit einem Trainingspartner stattfinden, ist Kommunikation und Rücksichtnahme essenziell.

Neben dem Abbau konditioneller Defizite können mit dem Fitboxen auch Koordination und Reaktionsvermögen verbessert werden. Bereits um einige Minuten am Sandsack trainieren zu können, ist eine Menge Ausdauer notwendig. Die Hände nach einem Schlag schnell und präzise wieder in Deckung zu nehmen benötigt ebenfalls einige Anläufe. Sind diese Abläufe erst einmal erlernt, können sie auch in Alltagsabläufen weiterhelfen. Das können sowohl das Treppensteigen als auch der Sprint zum Bus sein.

 

 

 

 

 

Dein Trainer

Steffi

Event Hours(1)

  • Montag

    19.00 - 20.00

    Eine schweißtreibende Kombination aus Latino Tänze und Aerobic. Macht sehr viel Spaß und ist für jeden geeignet.